Das charmante Tor zur Amalfi-Küste,Positano und die Insel Capri

Ihr Bootanlegeplatz in Italien

JEDEN TAG SEGELN an einen anderen Ort

JEDE NACHT eine erstaunliche Atmosphäre GENIESSEN

Marina d'Arechi ist der neu ausgebaute Süditalienische Yachthafen, im Ostteil der Stadt Salerno, dass sich in einem der bezauberndsten und beliebtesten Kreuzfahrtgebieten befindet.
Es ist das entzückende Tor zur Amalfiküste, Positano, Kapri, Ravello, Pompeji, Paestum, Ischia, Inseln Eolie und vielen anderen fabelhaften Ortschaften. Die Amalfiküste ist eines der 50 italienischen auf der UNESCO Weltkulturerbliste eingefügten Orte.  

Die große Flexibilität seiner maßgeschneiderten Anlegemöglichkeiten, macht aus  Marina d’Arechi eines der konkurrenzfähigsten Häfen des ganzen Mittelmeerraumes.

Wählen Sie unter Liegeplätzen und zum Verkauf stehenden Liegeplaetze für Boote, Anlegeplätze, Mietplätze für Boote sowie Transitanlegeplätze.

Im Sommer 2016 wird Marina d’Arechi im Stande sein fast 1.000 Motor- und Segelyacht zwischen 10 m und 130 m, darunter 90 Anlegeplätze für über 30 m lange Yacht, aufnehmen zu können. Marina d'Arechi wird deshalb eines der größten, ausgerüsteten und sichersten und Wellenfreiganghäfen am ganzen Mittelmeer sein. Der Tiefgang beim Hafeneinfahrt beträgt  8 m und einem Sicherheitsabstand im Bereich von  7 und 3 Metern für jeden Anlegeplatz; 6 Megawatt verfügbare elektrische Leistung; Bunkerversorgungsstation  (sowohl zollfrei als verzollt); Abwasser- und Abfallentsorgung; Heli-Taxi und Landeanlagen; engagierten Concierge und Limousine Service; Speziell gestaltete Parkplätze und Trockenlagerung. Bahnhof mit Hochgeschwindigkeitszügen und der Flughafen Salerno, Costa D‘Amalfi liegen in der Nähe.

Das sonnige und warme Wetter das ganze Jahr durch, sowie die örtliche Mittelmeerküche sind sicherlich zwei verlockende Zutaten. Obwohl  Marina d’Arechi viel mehr Attraktion bietet, dass ihre Gäste schätzen werden: die einzigartige und  glamouröse geographische Lage; die Qualität und Sicherheit der Infrastruktur; seine zauberhafte  und besondere Atmosphäre; der qualifizierte und freundliche Anlegedienst und unser 24 Std täglich, sieben Tag pro Woche tätiger Concierge Service, um unseren Gästen eine Rund-um-die-Uhr Betreuung zu bieten; Privatstrand wo Sie sich erholen, einen Sonnenbad nehmen oder angenehm schwimmen können, wenn das Meer nicht zum Segeln einlädt. 

MARINA D'ARECHI BESCHREIBUNG:

  • 340,000 Qm Hafenwasserbecken
  • 1,200 m. langer Hauptwellenbrecher
  • 28 Anlegepontonen und 5 Km Anlegekais
  • 1.000 Anlegeplätze zwischen 10 und 130 m. LoA
  • 8 m. Wassertiefe am Hafeneingange; von 3 bis 7 m. Anlegeplatztiefe

DIENSTLEISTUNGEN UND ANLAGEN:

  • 7/7-24h Anlegebetreuung
  • Concierge Service, Winter-Yacht Wach-und Reinigungsservice
  • Bunkerstation Installation mit 14 Kraftstoffpumpen (verzollt und zollfrei)
  • Hafenanlagebeauftragter und DoS Freigabe
  • Müllentsorgung, Schwarz- und Grauwasserentsorgungspumpe
  • Hohe Sicherheitsstandards
  • Lounge Bar, Restaurant und Pizzeria mit an Bord Lieferservice
  • Freizeit- und Entspannungsmöglichkeiten, sowie Kinderbetreuung und Baby Klub
  • Fitness & Gesundheitseinrichtungen
  • Kostenloses WiFi
  • Waschraum (Waschmaschine & Trockner)
  • 24h Fernüberwachungsanlage - CCTV, Zugang mit Ccodekontrollsystem
  • Privatstrand
  • Hubschrauberlandeplatz
  • Werft zum An- und Abheben bis zu 220 Tonnen ausgestattet

ENTFERNUNGEN:

  • Salerno, Costa d’Amalfi allgemeiner Flughafen, nur 5 km entfernt
  • Capodichino Internationaler Flughafen, 60 km entfernt
  • Bahnhof mit Verbindung zum Inland Hochgeschwindigkeitsbahnnetz, 3 km entfernt (Rom/Salerno Bahnfahrt 1 St. und 50 Minuten)
  • Vietri: 4 Seeknoten - Amalfi: 8 SK - Positano 16 SK - Sorrento: 20 SK - Capri: 23 SK - Ischia: 41SK Punta Licosa: 23 SK

Anlegeplätze auf Kapri

Anlegeplätze auf Capri sind eine Anerkennung an Italiens bekannteste und gleichzeitig eine unter den weltweit meistgeschätzten Inseln.

Ihre Felsen (Faraglioni) und die Blaue Grotte (Grotta Azzurra) sind wahrhaftig legendär, und bei allen Liebhabern des Meeres hochgeschätzt.

Dichter, Studenten, Musiker, Schauspieler, Berühmtheiten unterliegen seit immer ihrem Bann.

Ein exklusives Ziel für große Yachten. Und nicht nur das!

Kapri liegt 23 Seemeilen von Marina d’Arechi entfernt.

Anlegeplätze Positano

Anlegeplätze in Positano sind am besten geeignet um in die göttliche Amalfiküste zu befahren.

Dank seinem milden Klima und der wunderschönen Landschaft ist der bezaubernde Fischerort schon seit der Glanzzeit der Römer ein beliebtes Resort am Meer.

Seine typischen Treppen verbinden den höchsten Punkt des Städtchen mit ihrem Stränden.

Die Ortschaft ist auch weltweit für ihre “Positano Mode” bekannt.

Positano liegt 16 Seemeilen von Marina d’Arechi entfernt.

Anlegeplätze Amalfi

Anlegeplätze in Amalfi sind all denen gewidmet, die auf Entdeckungsfahrt durch Fjorde, an kleinen Stränden, Grotten und durch bezaubernden Landschaften reisen möchten.

Die alte Seefahrerrepublik gibt der ganzen Küste von Amalfi ihren Namen und befindet sich genau in der Mitte des Gebietes, das weltweit für seine Geschichte, das wertvolle handgemachte Papier und seine Zitronen berühmt ist.

Es bietet viele natürliche und kulturelle Sehenswürdigkeiten, wie die Smaragdgrotte (Grotta dello Smeraldo) und die Sankt Andreas Kathedrale.

Amalfi liegt 8 Seemeilen von Marina d’Arechi entfernt

Anlegeplätze Palinuro

PAnlegeplätze in Palinuro, eines der Perlenorte im unberührten Cilento. Dieses Gebiet in Kampanien ist weltweit für die Entwicklung seiner gesunden Mittelmeerküche bekannt.

PPalinuro, das im Geschichtsepos Äneis von Virgil besungene Städtchen ist von seiner höchsten Spitze bis hinunter zum Meeresgrund ein wahres Schmuckstück.

WIhre 32 Grotten machen es außerdem zum Taucherparadies.

Palinuro liegt 42 Seemeilen von Marina d’Arechi entfernt.

Noch verfügbar Liegeplätze zum Verkauf und Liegeplätze zu vermieten

Lassen Sie uns Ihre Kontaktdaten, werden wir Sie!